Entdecken Sie Mykonos - Trauminsel Griechenlands aus der Kykladen-Gruppe
Mykonos Pool
Mykonos Strand

Mykonos Reisen - Navigation

Mykonos Reiseführer

Reisetipps

Weiterführendes


Reise Gutschein Vergleich

Mykonos - Shopping und Boutiquen

Shoppingmeile Mykonos
Mykonos stellt für die Freunde des Shoppens ein richtiges Paradies dar. Unzählige Geschäfte stehen dem Urlauber zur Verfügung, die mit den verschiedensten Artikeln begeistern. Positiv sind hierbei die Öffnungszeiten. Die Verkäufer haben bis in den späten Abend geöffnet und ermöglichen es damit den potentiellen Kunden, auch noch gegen Mitternacht in den Geschäften zu stöbern. Dies wird einem vor allem im September und Oktober große Freude bereiten. In dieser Zeit beginnt nämlich ein richtiger Schlussverkauf, da viele Geschäfte in der Winterzeit schliessen und deshalb ihr Lager räumen möchten. Herbsturlaubern ist es also durchaus zu empfehlen, die einzelnen Läden nach Sonderangeboten abzusuchen. Das Finden von unglaublich günstigen Schnäppchen kann dabei fast schon garantiert werden.

Mykonos Shopping Aber auch unabhängig von diesen Preisreduzierungen kann das Einkaufen auf Mykonos durchaus als etwas Besonderes bezeichnet werden. Vor allem die Freunde hochwertiger Mode werden auf dieser Insel bestens bedient. Keine europäische Urlaubsinsel bietet nämlich solch eine Vielzahl hochwertiger Boutiquen. Hervorgerufen wurde diese Masse an Kleidungsgeschäften durch die prominenten Modeschöpfer, die schon in den 50er Jahren gerne diese Insel besuchten. Die Auswahl der Boutiquen richtet sich sowohl an die einfache wie auch an die anspruchsvolle Kundschaft. Preisgünstige Shirts sind nämlich ebenso erhältlich wie die neusten Kollektionen, die auf den Laufstegen von Mailand, Madrid oder Paris präsentiert wurden. Zu den weiteren Schätzen, die man in den Geschäften finden kann, zählen die Gold- und Silberschmuck - Artikel. Diese werden auf Mykonos sogar verhältnismäßig günstig angeboten. Das soll allerdings nicht heißen, dass auf dieser Insel kein hochwertiger Schmuck verkauft wird. Ganz im Gegenteil: Gutbetuchte Urlauber können zum Beispiel Schmuckstücke erwerben, die aus dem Hause Lalaounis stammen.
Vorsicht ist hingegen geboten, sofern man sich für die echten Antiquitäten oder künstlerischen Heiligendarstellungen interessiert. Beides kann zwar problemlos auf Mykonos erworben werden, darf allerdings nicht mit in die Heimat genommen werden.
Die meisten Urlauber sehen jedoch ohnehin von den Kauf dieser Produkte ab und entscheiden sich lieber für ein schönes Mitbringsel. Wie es für ein Urlaubsparadies dieser Größenordnung typisch ist, kann speziell in diesem Bereich von einer großen Angebotsvielfalt gesprochen werden. Ein besonderes Highlight stellen hierbei Gebetsketten dar, die in der griechischen Sprache als "Komboloia" bezeichnet werden.
Alternativ lässt sich natürlich auch ein Stück der kulinarischen Genüsse mit nach Hause nehmen. Abgesehen von den verschiedenen Kräutern und Gewürzen eignet sich hierbei vor allem ein Wein, der direkt von dieser Insel stammt. Der Paraportiano - Wein ist sowohl als Rotwein wie auch als Weißwein und Rosewein erhältlich und entzückt den anspruchsvollen Geniesser mit einem vorzüglichen Geschmack.

Interessante Angebote

Copyright © 2008-2011 bei www.urlaub-mykonos.de